Warum Röstwelt?

Uns kümmert die Bohne!

Von der Kaffeekirsche am Baum bis zum Kaffee in der Tasse begleiten wir den langen Weg unserer Produkte – mit Liebe und Hingabe. Dabei liegt uns die Güte der Bohne ebenso am Herzen wie der Erzeuger im Ursprungsland. Auf unseren „Kaffeereisen“ suchen wir unseren Rohkaffee vor Ort auf den Kaffeeplantagen sorgfältig aus. Von unseren „Socialcoffees“ aus Äthiopien, Nicaragua und Kenia fliest ein Teilerlös in Projekte vor Ort.

Wir entlocken jedem Kaffee und Espresso durch rein handwerkliche Röstung sein geschmackliches Optimum! Für unsere Mischungen rösten wir alle Komponenten einzeln – nur so werden sie unseren Ansprüchen gerecht.

Als Mitglied der Deutschen Röstergilde (DRG) nehmen wir alljährlich mit einer Kaffee- und einer Espressosorte am bundesweiten Verkostungswettbewerb der DRG teil. 2016 haben wir mit unserem äthiopischen Sidamo als Kaffee- und Espressoröstung die Goldmedaille gewonnen!

Ökokontrollnummer: DE-ÖKO-039

 

Zuletzt angesehen